Regina Smolnik (Hrsg.), ArchaeoMontan 2014. Ergebnisse und Perspektiven. Internationale Fachtagung Dippoldiswalde 23. bis 25. Oktober 2014. Výsledky a výhledy. Mezinárodní konference Dippoldiswalde, 23. až 25. říjen 2014


18,00 €
MwSt. befreitzzgl.Versandkosten

Verfügbarkeit:

Auf Lager



Lieferzeit: 10 Tage

Arbeits- und Forschungsberichte zur sächsischen Bodendenkmalpflege, Beiheft 29. 332 Seiten, 24 zweisprachige Beiträge mit zahlreichen farbigen Abbildungen, 21 x 28 cm, broschiert (Dresden 2014) –
ISBN 978-3-943770-16-2

Beschreibung

Details

Im März 2015 endet das grenzüberschreitende Ziel-3-Projekt „ArchaeoMontan 2012–2014“. In dem vorliegenden Band werden die Ergebnisse der fachübergreifenden Untersuchungen des deutsch-tschechischen Projektteams vorgelegt. Sie verdeutlichen Bedarf und Potenzial systematischer und vertiefender Forschungen zum mittelalterlichen Bergbau im Erzgebirgsraum. Das gesamte Vorhaben wird von der Europäischen Union durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung über das Programm Ziel 3/Cíl 3 finanziert.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Band/Heft 29
Gewicht 1,46
Lieferzeit 10 Tage
Produktdatei Beschreibung Nein

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.