Leben am Toten Meer. Archäologie aus dem Heiligen Land - Das Buch zur Ausstellung


29,90 €
MwSt. befreitzzgl.Versandkosten

Verfügbarkeit:

Auf Lager



Lieferzeit: 10 Tage

Herausgegeben von Martin Peilstöcker und Sabine Wolfram
Ausstellungskataloge des Staatlichen Museums für Archäologie Chemnitz, Band 3 (Dresden 2019)
352 Seiten mit zahlreichen farbigen Abbildungen, Karten und Diagrammen in einem fadengehefteten Festeinband
ISBN: 978-3-943770-47-6
ISSN: 2567-7152

Beschreibung

Details

Der Begleitband zur Sonderausstellung „Leben am Toten Meer ‒ Archäologie aus dem Heiligen Land“ (27.9.2019 – 29.3.2020 im Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz) gibt einen umfassenden Einblick in die Jahrtausende alte Kulturgeschichte und die erstaunlichen Ausgrabungsergebnisse einer scheinbar lebensfeindlichen Region.

Essays zu den Themen Forschungsgeschichte, Natur und Subsistenz, Kulturgeschichte, Wellness, Mobilität, Höhlen, Dörfer und Städte, Macht und Ohnmacht, Kult und Religion, Qumran sowie den umfangreich erhaltenen Textilresten werden ergänzt durch Beiträge zu den wichtigsten Fundorten am Toten Meer, darunter Jericho, Qumran, Masada und Machärus. Der Objektkatalog präsentiert zudem auf über 80 Seiten die Exponate der Sonderausstellung.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Band/Heft 3
Gewicht 2.1
Lieferzeit 10 Tage
Produktdatei Beschreibung Nein

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.