Der Burgberg Meißen – Archäologie und frühe Geschichte


3,90 €
MwSt. befreitzzgl.Versandkosten

Verfügbarkeit:

Auf Lager



Lieferzeit: 10 Tage

Arne Schmid-Hecklau/Michael Strobel/Thomas Westphalen,
Der Burgberg Meißen Archäologie und frühe Geschichte
Archaeonaut, Heft 3
24 Seiten mit 26 meist farbigen Textabbildungen, 15,4 x 25 cm, broschiert (Dresden 2004)
ISBN 978-3-910008-61-8

Beschreibung

Details

Der Burgberg in Meißen bildet mit Albrechtsburg und Dom eine der eindrucksvollsten Landmarken im Elbetal und gilt historisch als die Wiege Sachsens. Im dritten Heft der Reihe Archaeonaut werden die verschiedenen Phasen der hochmittelalterlichen Bebauung leicht verständlich erläutert und in den historischen Kontext eingebettet. Neben der Vorlage wichtiger mittelalterlicher Befunde und Funde, werden auch die bronze- und eisenzeitlichen Spuren zusammenfassend vorgestellt.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Band/Heft 03
Gewicht 0.090
Lieferzeit 10 Tage
Produktdatei Beschreibung Nein

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.