Daniela Gräf, Boat Mills in Europe from Early Medieval to Modern Times, Veröff. Band 51


45,00 €
MwSt. befreitzzgl.Versandkosten

Verfügbarkeit:

Auf Lager



Lieferzeit: 10 Tage

Veröffentlichungen des Landesamtes für Archäologie mit Landesmuseum für Vorgeschichte, Veröff. Band 51 / Bibliotheca Molinologica, Volume 19,
368 Seiten mit 484 Textabbildungen und 2 Farbtafeln, 21,5 x 30 cm, broschiert (Dresden 2006)
ISBN 978-3-910008-73-1

Beschreibung

Details

 Industrie- und handwerksgeschichtliche Aspekte stehen im Fokus des vorliegenden Buches, das den Schiffmühlen gewidmet ist. Diese Anlagen zur Nutzung der Wasserkraft waren auf den Flüssen Europas weit verbreitet. Ihre Geschichte wird vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert anhand von archäologischen, historischen und kunsthistorischen Quellen zur Sprache gebracht. In einem umfänglichen Katalog werden knapp 700 Schiffmühlen ausführlich vorgestellt. Um das aus einer Dissertation entstandene Standardwerk einem größeren Publikum zugänglich zu machen, wurden Text und Katalog in Zusammenarbeit mit der „Internationalen Mühlen Gesellschaft“ (T.I.M.S.) ins Englische übersetzt. Zudem gibt es eine längere deutsche sowie französische Zusammenfassung.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Band/Heft 51
Gewicht 1.600
Lieferzeit 10 Tage
Produktdatei Beschreibung Nein

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.